KAY DIETRICH

 

Regie, Dramaturgie, Chefoptimist

 

Manchmal versucht er noch, seine Wärme und Brillianz zu verbergen, aber das gelingt ihm immer seltener. Er ist nicht nur ein guter Koch, sondern auch ein gütiger Perfektionist, der uns mit seinen

messerscharfen Beobachtungen ständig zwingt, uns zu entwickeln. Obwohl er erst kürzlich zu uns gestoßen ist, machen ihn sein Humor, seine Erfahrung und seine Fähigkeit, Schauspielunterricht als Regieanweisungen zu tarnen, zu einem wertvollen Mitverschwörer. Er selbst würde das

allerdings niemals zugeben.

<< ZURÜCK

Foto: © Max Menge